Samstag, 9. Mai 2009

Was es mit meiner Identität auf sich hat...





Am 9/11 Themenabend habe ich mich mit meiner Identität "hot_dog_friend" zu erkennen gegeben. Zwei von den zig. Teilnehmern haben scheinbar keine Fehlernährung zu meiner etwas rundlichen Figur assoziiert ;-), und haben mich stattdessen freundlicherweise gefragt, was es denn mit meinem Synonym auf sich hat....Nun, dazu habe ich leider eine sehr traurige Geschichte auch hier zu posten.
Es sind nicht die Bratwürste im Brötchen gemeint, sondern der Name ist meinem geliebten Hund Dina gewidmet. Dina war ein sehr liebenswerter Hund. Unsere Beste! Unser Wirbelwind! 10 Jahre durften wir mir ihr durch dick und dünn gehen. Dinchen war leider vom Anfang an ein Problem-Kind. Wir haben sie von einem Essensmarkt in Asien gerettet. Dort wäre Sie verkocht worden....in unseren Gefielden ist sie aber groß, stark und frech geworden.

Leider wurde sie auch mit einer Hautmilbe geboren, die wir mit härtester Medizin behandelt haben. In unserer damaligen Unwissenheit wurde selbstverständlich volles Programm von dem asiatischen Tierarzt aufgefahren. Mehrere Monate Amitraz und dann Impfen wie blöd...wir hatten ja keine Ahnung und waren noch so naiv! Hätten wir doch nur damals schon etwas gewusst von den bösen Machenschaften....

Danach hat Sie auch ein Auge verloren und 2 Jahre später ging der Drüsenkrebs los. Es ging einfach alles schief. Als der Krebs sich dann duchgefressen hatte und an der Nase ankam, mussten wir Sie erlösen.

Geliebte Dina! Dieser Post soll Deine digitale Grabstätte sein, mich immer an unsere Feinde erinnern und mir Kraft geben, im Kampf gegen die, gegen uns gerichteten Machenschaften, welche angeblich unseren Planeten vor uns selbst retten sollen.

RIP geliebte Dina.
Bussi M,S,D

1 Kommentar:

  1. Suesser Hund. Schaut richtig lieb aus (auch wenn er wie beschrieben ein frecher wurde).

    Das mit dem "Hätte ich das mal früher gewusst" geht mir vor allem in Bezug auf meiner Mutter so. Hätte ich vieles 10 oder 15 Jahre eher gewusst, würde sie bestimmt heute noch leben. Aber sie wurde in meinen Augen tot gepflegt.

    Viele Grüße
    mfk

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!