Sonntag, 19. Juli 2009

Moderne Bücherverbrennung, Zensur, Monsanto und Microsoft

Etwas viel Themen für einen einzigen Blogtitel?? Passt aber alles zusammen!!

Ich bin zwar nicht der Erste, der sich dieses Themas annimmt, aber ich habe in den letzten Tagen die Tragweite der Aktion, dass Amazon unangekündigt mit der Synchronisationsfunktion des Kindle-Books zwei elektronische Bücher gelöscht hat, deutlich unterbewertet.

Ja ich habe mich sogar darüber lustig gemacht. Nach ein paar Bogeinträgen weiter, musste ich feststellen, dass dieser elektronische Bücherraub, der eine Rückholaktion mit Geldzurückerstattung, nichts anderes, als eine neue Form von Zensur war.

Alles klar mit Amazon?

Wir müssen hier mal halt machen, nachdenken und die Wunden lecken. Letzte Woche ist mit Amazon etwas passiert, dass durchaus Schule machen könnte....

eBücher, Nachrichten, Information also alles Wissen, dass mit Verfallsdatum oder Verfallsfunktionen ausgestattet werden kann, und zu jeder Zeit und Wille der Großkonzere gelöscht werden kann, ist bedroht. So eine Rückholaktion ist eine gefährliche Bedrohung, für die wir vorsorgen müssen. Wer ist der Nächste der sowas macht? Google? Apple? Microsoft?

Das Geschäftmodell ist nicht neu. Software als Service, Diensteistungen wie dieses Blog zB, Outsourcing usw. gibt immer Macht und Kontrolle an Andere ab. Wir, die Kunden, legen unser Produkt in die Hände anderer, geben Macht ab an Firmen die wir glauben zu kennen, denen wir vertrauen, die wir aber tatsächlich nicht kennen.


Beispiel Microsoft. Kennen Sie wirklich Microsoft? Dann sehen Sie sich mal dieses Video an! (Youtube Original wurde m.W. inzw. gelöscht...Zensur)

Na, alles klar mit Microsoft? Hmmm....


Firmenwechsel...
So ein "modernes" Geschäftmodell, bei dem die "Software" einem nicht gehört, erinnert mich unweigerlich an die Geschäftpraxis einer anderen Mafia. An die Genmafia!. Mit zB ihren "Selbstmord-Samen" hält diese auch die halbe Menschheit im Erpresser-Würgegriff. Oder die Lizenzsierung unserer Gene, obwohl die Gene zuerst da waren! Ungaublich! Dieses Modell führt zu einer modernen Wegelagerei ungeahnten Ausmaßes: Zahle oder Du bist tot - ist das moderne Geschäftmodell von Monsanto....

Na, alles klar mit Monsanto?

Irgendwie passt das alles ins Schema...keine Bange, es dauert nicht mehr Lange!

Alles nur Programm, Biopolitik eben :-(
Eurer Hot_Dog_friend

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!