Montag, 10. August 2009

Rufmord an einem Piraten

Der Schmiergel titelt in Ausgabe 33 "Schmutz unterm Bett!"

Auf Seite 36 steht: "In einem internen Bericht der Polizei für die Staatsanwaltschaft wird der Bundestagsabgeordnete Tauss schwer belastet."

Und warum steht dann dieser interne Bericht im Schmiergel??

Weiters schreiben die Schmierfinken : "Unter dem Bett des Abgeordneten fanden die Ermittler einen verstaubten Aktenkoffer, der mehrere Videos, DVDs, pornografische Literatur und Sexutensilien enthielt, die von den Ermittlern der Homosexuellen-Szene zugeordnet wurden. Sofand sich darin beispielsweise ein „Spartacus Internat ional Gay Guide“ aus dem Jahr 2007. Die intimen Unterlagen sind für das anstehende Verfahren wohl strafrechtlichnicht relevant".

Hallo? Was geht das den Schmiergel an? Was geht das die Öffentlichkeit an? Was soll das Ganze????

Dieser gezielte Rufmord ist Programm und passt zu dem ganzen Fall. Für mich wird immer offensichtlicher, dass Tauss "gelinkt" worden ist, weil er "Zensursula" auf den Zahn fühlen wollte.

Alles nur Programm!
Meint Hot_Dog_Friend

Kommentare:

  1. Das "interne" Berichte iregdwo auftauchen ist doch nichts neues. man sollte nur immer mal schauen, ob es auch anderweitig zu finden ist oder ob es nur durch ein Blatt veröffentlicht wurde.
    Ist es nämlich so, kann man davon ausgehen das nur 1% stimmt - nämlich das Datum.
    Also warum so eine Aufregung?
    Es ist Wahlkampfzeit, also wird auch überall nach schmutz und Dreck gesucht, um anderen das Leben schwer zu machen.
    Ist doch auch einfach als mit den eigenen Taten zu glänzen - dafür muß man nämlich erst einmal welche vollbringen.

    AntwortenLöschen
  2. Typisch für diese Zeitschrift.
    Klingt doch anders als der Artikel in der "Zeit online", der dort unter dem Titel»Wie konnten Sie nur, Herr Tauss?<< erschienen ist.

    Ich frage mich, wie lange das Volk noch Geld ausgibt um belogen und betrogen zu werden.

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!