Montag, 2. November 2009

AZK - nun eine Angstbewegung?


update 10.11.09: Vortrag über Scientologie ist nun online!

Nachdem ich zum letzten AZK Kongress, dem vierten Kongress, einiges an Lob versprüht hatte,  erwarten die Meisten der inzw. 2500 Leser dieses Artikels, dass ich auch diesmal mit ähnlichen Engagement und vollem Lob über den fünften AZK Kongress schreibe....doch weit gefehlt, meine Lieben!

Im Vorfeld habe ich am 17.10 folgendes an Ivo Sasek geschrieben:



"Lieber Ivo, Liebe AZK Organisatoren !

Ich bin höchst irritiert über diesen Vortag von Fr. Bürgermeister!
Ist die AZK Wahrheitsbewegung nun eine Angstbewegung geworden???
J. Bürgermeister ist in der Wahrheitsbewegung höchst umstritten! Warum??
Es begann in Österreich mit dem Baxter Vorfall. Dieser wurde vom österreichischem Parlament auf Anfrage von Dr. Belankovic untersucht. Und zwar gleich zwei mal!
Was macht nun Fr. Bürgermeister damit? Sie klagt Dr. Belankovic wegen Völkermord an! Weil sie angeblich nicht aggressiv genug vorgegangen ist...
http://alles-nur-programm.blogspot.com/2009/07/update-baxter-und-kontraproduktive.html. Auf diesen Artikel hin wollte Fr. Bürgermeister mich wiederum anklagen.
Ok soweit, damit aber nicht genug! In den USA gibt es auch eine massive Bewegung, die gegen die Pharma und Impflobby vorgeht. Zb Dr. Bill Deagle, Dr. True Ott und Jeff Rense (Radiomoderator). Und was macht Bürgermeister damit? Sie klagt Bill Deagle, True Ott, Jeff Rense an, weil die nicht aggressiv genug gegen Baxter & CO vorgehen: http://alles-nur-programm.blogspot.com/2009/08/jane-jane-are-you-insane.html
Also, Fr. Bürgermeister verklagt einfach alle, Freund und Feind!
Auch Hans Tolzin ist gegen solche Angstmacher wie Jane Bürgermeister! Das hat er in diesem Vortrag betont! http://alles-nur-programm.blogspot.com/2009/10/schweinegrippeimpfung-hans-tolzin-zieht.html
Nun, prinzipiell darf sie natürlich machen was sie will, ich finde aber einen Vortrag, einen Monolog im Rahmen der AZK5 sehr bedenklich, denn
* Es gibt keine (zugelassenen) Fragen!
* Es gibt keine anschliessende Diskussionsrunde! Stellt Euch auf Buh-Rufe ein! Ich buhe mit!"




Da die AZK Organisatoren mir nicht geantwortet haben oder sonst irgendwie reagierten, habe ich mich entschlossen, dem AZK5 Kongress fernzubleiben. Schade, denn der Scientologen-Beitrag hätte mich wirklich sehr interessiert. Der Rest der Vorträge war aber entweder Angstmache oder ein alter Hut. An wirklich kritsche Themen, wie wir zB das Geld überwinden können, oder wie echte Lösungen erarbeitet werden können, hat man sich leider diesmal wieder nicht dran getraut. 
 
Ich hoffe, dass der nun eingeschlagene Kurs in Richtung einer Angstbewegung rasch verlassen wird, und aus der AZK wieder eine lösungsorientierte und lösungssuchende Wahrheitsbewegung wird.

Alles nur Programm :-(
Euer Hot_Dog_Friend

Kommentare:

  1. Im Grunde hat Jane Bürgermeister das Wesentliche erreicht, die Pharmakonzerne stehen am Pranger, das Vertrauen ist weg und die nächste Impfkampagne wird mit Sicherheit Rote Zahlen im Umsatz bedeuten- die werden ihr Zeug so schnell nicht mehr los.

    Dennoch behaupte ich als Laie:
    Eine Firma mit solch Gigantischer Macht, die es locker schafft Staaten zu unterwandern, hebelt auch eine Jane Bürgermeister mit oder ohne Unterstützung nicht aus.

    Fragen und Bedenken zu Jane Bürgermeister hatte ich schon, Beweise finde ich keine.
    Wie ist es Möglich das diese Frau noch lebt, immerhin geht es hier um mächtig viel Kohle?


    Warum Frau Bürgermeister mit Anzeigen gegen Menschen die ihre Anklage unterstützen vorgeht kann ich nicht nachvollziehen, muss ich das?
    Mir kommt die Information so vor als wenn hier die Absicht dahinter steckt einen Turm zu Babel zu konstruieren.
    Jede Information die wir bekommen sind aus zweiter Hand, ein Nachprüfen ist ausgeschlossen, es liegt an jedem selbst etwas zu Glauben oder nicht.

    Soweit ich AZK bisher erfahren habe kann ich nichts Negatives zu den Öffentlich zugänglichen Videos schreiben.
    Die Informationen von Herrn Ivo sowie die eingeladenen Redner sind Glaubwürdig, zumindest regen sie zum Nüchternden nachdenken an, letzteres im Satz ist aus meiner Sicht relevant.

    Jede Veranstaltung die regelmäßig stattfindet, jeder Verein der größer wird (denke da gerade an die Gewerkschaft, die ja Nachweislich nicht für jeden Arbeitnehmer arbeitet) birgt immer eine Gefahr der Umkehr des eigentlichen.
    Offensichtlich ist der Mensch so und nicht anders gestrickt.

    Selber denken, eigene Verantwortung übernehmen, jede brauchbare Information prüfen (auch wenn man viele Dinge hinzu Dichten muss) Jeder hat nur sich allein.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Erst gestern bin ich wieder von einem geldgierigen "Infokrieger" gesperrt worden.
    "Ich freue mich darauf wenn es den Broers Film bald umsonst im Internet gibt", war mein Leserbrief.
    Daraufhin bekam ich ungefragt einen "Infoservice" ich solle doch Geld für die DVD ausgeben. ;)

    Werbung heist bei NuoViso "Infoservice".
    Und an meinem Briefkasten steht: "Keine Werbung" ;)
    Aber bei den Infokriegern gibt es nun auch Gute Werbung und schlechte Werbung.

    Daraufhin sind alle Kommentare von dem geldgierigen Heini von NuoViso gelöscht worden. Das Wort Umsonst hat ihm nicht gefallen.

    Nun haben ich mir heute vorgenommen die ganze Stadt umsonst mit Broers DVDs zu versorgen. Umsonst natürlich und ohne Plastik DVD.
    Information ist jetzt schon umsonst, nicht erst 2012.
    Und für Plastik gebe ich schon lange kein Geld mehr aus.

    Wenn jemand einen Link zum Umsonst runter laden von der neusten NouViso Produktion hat, bitte melden.

    @Bernmanu
    Glaubst du wirklich Jan Burgerkingmeister hat auch nur das geringste erreicht?
    Definitiv nicht so wie du es glaubst.
    Hast du jemals in den öffentlichen Medien etwas von Jan Burgerkingmeister gelesen?
    Und genau darum geht es: Dort gibt es diesen Namen nicht.
    Jane Burgerkingmeister ist ein Showstar für den zahlenden "Infokrieger".
    Und nur dort hält sie sich auf: Bei den "Infokriegern", Weltweit.

    Sie war für mich schon von Anfang an eine Marionette.
    "Guter Cop, böser Cob", installiert von der Industrie.
    Die Waffen- und Sicherheitsindustrie freut sich über wütende Jugendliche, die Chemieindustrie hat eine Pille für alles danach.

    Und ihr habt zu eurer Beschäftigung Frau Burgerkingmeister noch ein paar schöne Urlaube finanziert, ward abgelenkt mit Angst, Hass und Wut. Hoffnungsvolle Themen sind dabei untergegangen und das soll ja auch so sein.
    Frau Burgerkingmeister ist ein bezahlter Fake.
    Und als sie ganz zum Schluss noch mit ihren Nanochips angefangen hat, dachte ich mir:
    "Nun flippt die "Terminator-Generation" vollkommen aus."


    Ich hatte aber auch noch nie Angst vor einer Zwangsimpfung.
    Die Idioten die TV schauen, Radio hören oder Zeitung lesen werden sich das Zeug doch wieder genau wie bei der Vogelgrippe junkiemässig injizieren lassen, dass für eine Zwangsimpfung gar kein Zeug mehr da ist.
    Und sollte es zur Zwangsimpfung kommen, dann gibt es z.B. Zeolith welches auch Schwermetalle aus dem Körper bringt.

    Solche Sachen wie Zeolith werdet ihr aber wie die Stecknadel im Heuhaufen bei den bezahlten Infokriegern suchen.
    Die Angst muss ja immer am Laufen gehalten werden.

    Seit über 20 Jahren wird die Psychologie nur noch durch Pillen bestimmt. Das alle Psychologen nach USA abgewandert sind sollte doch mal auch hier, bei diesem Thema zu denken geben.

    Manipulation wird immer mit Wahrheit gemacht und schreit nach Geld.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hilfe alles rotz man kann das nicht lesen...mir ist das zuviel Panikmache und der Mensch soll sich mal nicht so wichtig nehmen....es geht alles schon sein gang und an der impfung gegen schweinegrippe ist auch noch keiner getorben.. dann der andere rest mit der weltverschwörung ist doch egal und wenn es den menschen nicht mehr gibt,freud sich die Erde und sie wird wieder zu dem was sie mal war ein "Paradies". bye!

    AntwortenLöschen
  4. @ anonym

    An der der Impfung sind sehr wohl schon Menschen gestorben, man muß dazu aber auch Informationen lesen und nicht einfach etwas behaupten.

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Warum Schulterschluss der Angst? Ich war an dieser AZK Konferenz und muss eindeutig sagen, dass ich da nicht mit Angst weggegangen bin. Wenn man Angst hat, ist man da grundsätzlich selbst Schuld, denn es ist jedem seine eigene Entscheidung, ob man sich Angst machen lassen will oder nicht.
    Die AZK ist eine Plattform, wo geredet werden darf und zwar unzensiert. Von diesem Recht ist auch eine Jane Bürgermeister nicht ausgeschlossen. Ivo Sasek geht nun mal davon aus, dass es sich bei den Zuschauern um mündige Bürger handelt, die selber denken können. Und ich denke das ist auch geschehen... für mich persönlich ist dieses ganze Theater um die Jane schon dadurch abgehackt, dass ich der Überzeugung bin, dass es keine krankmachenden Viren gibt ! Für andere ist der entscheidende Kritikpunkt die Aussage, sie sei langjährige Wissenschaftsjournalistin, obwohl man nichts von ihr findet (ausser natürlich seit dieses Theater los ging) .... so wird viel gezweifelt und das ist auch gut so, aber das einzige was wir meiner Meinung nach nicht tun sollten ist, dass wir uns untereinander bekämpfen .... (was leider noch gemacht wird und ich sehr schade finde, denn die eigene Position gewinnt nur dann an Gewicht, wenn man die guten Argumente aufzeigt und nicht indem, dass man andere Positionen diffamiert!)
    Ich denke, dass solche Plattformen wie die AZK extrem wichtig sind ..... ich auf jeden Fall liebe sie schon nur deswegen, weil man dort immer so tolle Leute (wieder-) trifft und ich da nicht mit Angst weg gehe, sondern viel energievoller und ich auch den Schulalltag (wo man sich manchmal wirklich fragt wie denn nur sooo viele Schüler und Lehrer schlichtweg blind sein können) viel gelassener nehme :)

    lieb euch alle <3

    AntwortenLöschen
  6. Danke für Dein Kommentar, lieber anonym

    Warum Angst?...nun, langesam aber sicher sollte es sich herumgesprochen haben, dass es die Angst in uns ist, die alles auslöst! Krankheiten, schlechte Laune, Gewalt, Überdruß...Weißt Du, 1-3 AZK Verantstaltungen zur Aufklärung reichen. Bei der vierten AZK hat Ivo wirklich noch Optimismus versprüht. ...Dass wir das Geld überwinden müssen, dass wir mit den Bauern kämpfen müssen...

    Und jetzt hält er uns mit der AZK5 auf dem gleichem Niveau gefangen...Es wäre ein Leichtes gewesen, Regiogeld vorzustellen, Bauern aufmaschieren zu lassen, wo man sich über gute Ernährung und Hofverkauf unterhalten hätte können, über alternative Energien und Heilkräfte von Wasser und Homöopathie usw.

    Aber nein, die von einer Werbeargentur gesponserte Jane aus dem Werbe-Impfjungle muss ja auftanzen....nein, danke...schluß mit der Angst.

    Schade drum, ich mag Ivo. Aber seine Angstvorträge und Hass-Emotionen sollte er zuhause lassen.

    Herzlichst und auch in Liebe
    HDF

    AntwortenLöschen
  7. Jane Bürgermeister hat sich ja am Anfang des Referates negativ zu Scientology geäußert.. [Schadensfreude on] hihihi lol [Schadensfreude off]

    Auf der AZK Homepage steht nun geknickt: "Stellungsnahme der AZK zur Beurteilung von Scientology durch Jane Bürgermeister: Jeder Referent tritt unabhängig von anderen Referenten auf und hat das Recht, sich von den anderen Themen und Referenten grundsätzlich zu distanzieren. Unser Anliegen sind dabei aber keine detaillierten Be- oder gar Verurteilungen, sondern Stimme und Gegenstimme! Daher entspricht die Art und Weise der Distanzierung zu Beginn dieses Vortrages nicht den Spielregeln der AZK"

    Ob die AZK nun bereut hat die JB einzuladen??

    AntwortenLöschen
  8. Also ich fand die AZK5 dank JB auch nicht so prickelnd...das schmälert aber nicht die anderen AZK´s und die Infos die dort weiter gegeben worden sind...und auch nicht die AZZ (Zeitung)...jeder macht mal fehler und ich find den fehler JB nicht so gewichtig das man die AZK deshalb nun allgemein als Angstmache bezeichnen müsste.

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!