Mittwoch, 9. Dezember 2009

Lässt da Tesla grüssen?


In Norwegen ist scheinbar mehr los, als man zunächst annehmen möchte. Zum einen ist Norwegen ein Königreich. Somit konnte die Aristokratie, die Herrschaft einer Gruppe weniger Auserwählter, Jahrhunderte reifen und sich mit den restlichen blaublütigen Kronen rund um den Erball gut zur weltweiten Untergangs-Agenda abstimmen...

Zum Anderen hat man dort auch ein norwegisches-HAARP-Projekt, das übrigens die Hälfte der Leistung des Mutter-HAARPs in Alaska hat.

Dann baute man eine Samenbank im ewigen norwegischem Eis, unter der Beteiligung von Monsanto und Microsoft, um auf Nummer sicher zu gehen...

Und nun, nun strahlt man auch eindrucksvoll mit einer neuartigen Mischung, aus Licht, Schall, elektromagnetischen Wellen ins All. Da das Ding nicht fliegt, ist es auch kein Ufo...aber allemal interssant. Projekt Blue Beam?



Lt. http://www.vg.no/nyheter/vaer/artikkel.php?artid=596439 ist man sich dort sicher, dass es sich zu 99,9% um eine Russische Rakete handelt!!! Wow, die haben echt Tomaten auf den Augen...



Na, haben die Norweger bald noch mehr drauf?

Aller nur Programm :-)
Euer Hot_Dog_Friend

Kommentare:

  1. Tomaten auf den Augen ist ja noch freundlich ausgedrückt! Hast Du das dritte Video auch gesehen? Setz das doch biite mit ein, denn das ist der absolute Hammer - und jeder sollte mal so für sich überlegen, woran ihn das erinnert.
    Und tröstet Euch, ihr werdet es wissen, davon bin ich überzeugt. Auf jeden Fall total geile Aufnahmen, die auch nicht gefaket sein können,denn es gibt Anhaltspunkte und eben unterschiedliche Videos dazu.

    Super!

    AntwortenLöschen
  2. Sorry, 4. Video...der Titel ist auch schon sehr gut gewählt, finde ich:

    "Spiral Ufo coming out Wormhole or Hyperspace"

    AntwortenLöschen
  3. sorry, http://www.youtube.com/watch?v=bGrRTdolTv4 ist für mich eine taumelnde Rakete...ernsthaft

    LG HDF

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    dieses Video aus China mit einer ähnlichen Himmelserscheinung:
    http://www.youtube.com/watch?v=kNHEmrjRe5Q
    LG

    AntwortenLöschen
  5. @ HDF

    Diese Rakete, die zu zu erkennen glauben willst, wäre längst abgeschmiert, sie könnte überhaupt nicht in dieser Spiralartigen Weise fliegen, ohne sich über die eigenen Achsen zu überschlagen. Schau dir dazu mal mißlungene Raketenstarts an, ob nun von den Amrikanern, den Russen oder sogar den Deutschen im 2.WK
    KEINE Rakete wäre dann weiter geflogen...

    AntwortenLöschen
  6. Und das hier, alles "Raketentests" oder sonstige Erklärungen wie Projektionen?
    Denken wir einfach mal darüber nach, ob wir wirklich wissen, welche Technik es auf der erde bislang gibt, die man uns vorenthält und ganz bewusst verschweigen könnte...nur mal so als Idee.

    Fehlt nur noch, das bald jemand sagt, es käme von der Klimaerwärmung oder es sind Sonnenreflektionen...nicht zu vergessen Wetterballons :-)


    http://www.youtube.com/watch?v=Al11l5SwhAk&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=Szfjo-wiE7c&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=ByhB8Go9YDY&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=msQRVzsNhTs&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=Iq04YkiG2Nk&feature=related

    AntwortenLöschen
  7. Diese Erscheinungen gibt es weltweit - ob nun China, Norwegen oder Russland.
    Und es sind KEINE Raketen, ganz sicher nicht.
    Oder wie will man erklären, das sich ein Loch von der Mitte aus entwickelt und der Lichtschein nur rundherum ist?
    Ein bisschen weit her geholt möchte ich sagen.

    Wir sollten uns wirklich einmal darüber im klaren sein, das es Dinge gibt, von denen wir weder etwas gesehen noch gehört haben.
    Sogenannte "Sternentore" scheinen ja nun auch nicht einfach mal von jemandem erfunden worden zu sein, denn diese Bezeichnung trägt ein Bauwerk in Peru, das nach einer alten Legende mit einer Goldenen Scheibe "angeschaltet" wurde, und dann ein aus mit grellem blauem Licht erleuchteten Tunnel entstand, in dem der der Inka-Priester Aramu Maru verschwand.
    Ob es nur eine Legende ist...?!

    AntwortenLöschen
  8. Sodale, jetzt bin ich wieder da. Gestern war ich weg, bei einem Vortrag über Mobilfunk, deshalb war's ruhig bei mir. Ok, habe alle Videos angeguckt. Sehr, sehr interessant...und dass das überall auf der Welt beobachtet wird, bestätgt nur, dass alle Regierungen bescheid wissen. Nur über was, das ist die Frage. Bin hin und her gerissen was das ist.
    Aber manche schaun schon verdächtig nach Raketen aus, die beschleunigen.....

    LG HDF

    AntwortenLöschen
  9. "Aber manche schaun schon verdächtig nach Raketen aus, die beschleunigen....."

    Bischen viele merkwürdige Lichter, die dort entstehen, findest Du nicht auch?
    Eine Aura wie in den gezeigten Fällen halte ich bei Raketen für sehr unwahrscheinlich.
    Da kann man schon eher andere Quellen dafür in Betracht ziehen, die es schon gibt...aber den Nachweis muß man dafür erstmal erbringen.

    AntwortenLöschen
  10. Rakete, sehr witzig.
    Wenn das ´ne Rakete ist, bin ich Kaiser von China ;)

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!