Freitag, 4. Dezember 2009

Obama's Friedensnobelpreis doch in Gefahr???


Höre ich da Gras wachsen, oder geht da hinter der Bühne so richtig heftig die Politik ab :-)? Der Friedensnobelpreis ist nämlich noch nicht herausgegeben. Am 10.12 ist erst die Übergabe geplant!

Probt das Komitee den Aufstand und verweigert Obama nun doch den Friendensnobelpreis? Warum komme ich zu dieser Annahme?


US-Präsident Barack Hussein Obama streicht sein Programm bei der Verleihung des Friedensnobelpreises in Oslo zusammen. Wie das Nobelkomitee in der norwegischen Hauptstadt am Freitag mitteilte, hat das Weiße Haus in Washington eine geplante Pressekonferenz vor der feierlichen Preiszeremonie am kommenden Donnerstag (10. Dezember) im Osloer Rathaus abgesagt. Auch ein kurzes Pressetreffen nach seiner Begegnung mit dem norwegischen Regierungschef Jens Stoltenberg «hängt an einem seidenen Faden», erklärte der Nobelinstituts-Chef Geir Lundestad.

Zu den Gründen hieß es, Obama wolle sich auch in Oslo möglichst ungestört auf seine Regierungsgeschäfte konzentrieren. «Es wurde uns von amerikanischer Seite klargemacht, dass der Präsident die USA steuern will, und die USA haben weltumspannende Interessen», sagte Lundestad. Deshalb müsse Obama so viel Zeit wie möglich dafür zur Verfügung haben.

Der Präsident plante bisher, am 9. Dezember beim Kopenhagener UN- Klimagipfel aufzutreten und noch am selben Abend in die norwegische Hauptstadt weiterzufliegen. Von dort wollte er am 11. Dezember in die USA zurückkehren. Mehr als 100 Staats- und Regierungschef haben demgegenüber ihre Teilnahme an den als entscheidend geltenden zwei Abschlusstagen der Kopenhagener Klimakonferenz bis 18. Dezember zugesagt.

Nachdem aus dem Weißen Haus ebenfalls am Freitag verlautete, dass der US-Präsident nun doch auch eine Reise zu diesem Zeitpunkt in die dänische Hauptstadt erwägt, gelten die bisherigen US-Pläne nach Meinung von Beobachtern als wieder unsicher.

Oder steckt da wirklich mehr dahinter, und das Komitee heckt da was gegen Obama aus und das stickt ihm :-) ?

Alles nur Programm :-)
Euer Hot_Dog_Friend

Kommentare:

  1. leider hat er ihn heute geschenkt bekommen. ich dachte die haben die Eier, aber nee....

    pfui

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Registrant ITANIMULLI.COM
    John Fenley
    1985N 360E
    Provo, Utah 84604-1803
    United States

    Registered through: GoDaddy.com, Inc. (http://www.godaddy.com)
    Domain Name: ITANIMULLI.COM
    Created on: 20-Nov-02
    Expires on: 20-Nov-10
    Last Updated on: 25-Nov-09

    Administrative Contact:
    Fenley, John Pontifier@hotmail.com
    1985N 360E
    Provo, Utah 84604-1803
    United States
    8014273274 Fax --

    Technical Contact:
    Fenley, John Pontifier@hotmail.com
    1985N 360E
    Provo, Utah 84604-1803
    United States
    8014273274 Fax --

    Domain servers in listed order:
    NS45.DOMAINCONTROL.COM
    NS46.DOMAINCONTROL.COM

    AntwortenLöschen
  4. aber ich gebe Dir recht bei:
    Alles ist verdreht.
    Alles ist verkauft...

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Dafür diesmal keine peinliche Ente ;)
    Wenn schon Obama den Kriegsnobelpreis erhält, dann ist dies auch nicht mehr verwunderlich:
    Fed-Chef zur Person des Jahres gekürt
    US-Notenbankchef Ben Bernanke ist für das amerikanische Nachrichtenmagazin "Time" die "Person des Jahres" 2009
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/bernanke130.html
    Zum schmunzeln?:
    "...Oft gab es auch sehr umstrittene Entscheidungen des Magazins: Adolf Hitler war 1938 Person des Jahres, Ajatollah Khomeini erhielt den Titel 1979 und Stalin bekam die Auszeichnung zweimal..."
    LG

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!