Mittwoch, 20. Oktober 2010

Ist nun die Liebe endlich messbar??


Die Liebe.... seit eh und je wird behauptet, dass wir Menschen von unserem Herzen aus Wellen aussenden, die es ermöglichen, Gefühle mit anderen Menschen auszutauschen oder gar mit diesen Kräften mittels Liebe zu heilen.

Nur welche wissenschaftlichen Beweise liegen vor?

Ein Stückchen näher dieser Wahrheit rücken wir mit dieser NIST* Meldung:

"Researchers from the German national metrology institute have used a miniature magnetic sensor developed to successfully track a human heartbeat"

Was heißt das? Dass das Herz Magnetismus erzeugen kann, zwar nur in Pictoteslas, aber immerhin. Und dies obwohl das Herz nur ein Muskel ist.... Nicht auszudenken, welche Wellenlängen unser Herz noch so aussenden kann!

Hier der trockene Artikel vom theengineer (R) der diese hoch interessante, astrale Botschaft aus rein materialistischer, wissenschaftlicher Sicht beleuchtet.


Liebe und dann Licht für Euch!
Euer HDF


*NIST ist die US Propaganda-Behörde, die geholfen hat, die Wahrheit rund um die Anschläge vom 11.9 zu vertuschen :-(

Kommentare:

  1. Zitier mal richtig !

    Im Orginal (http://www.theengineer.co.uk/news/tiny-magnetic-sensor-tracks-human-heartbeat/1005554.article) heisst es :

    "Researchers from the German national metrology institute have used a miniature magnetic sensor developed at the US-based National Institute of Standards and Technology (NIST) to successfully track a human heartbeat."

    Nicht wie du verkürzt und damit (absichtlich) irreführend suggestierst dass dieser Sensor vom "German national metrology institute" auch entwickelt wurde.

    Der Sensor wurde nur benutzt in Berlin, nicht entwickelt! (Dazu sind die Deutschen zu doof und benötigen die Amies !!

    Hervorragendes Beispiel deiner heuchlerischen verlogenen Berichterstattung.

    Übrigens : Weshalb steht in Berlin "a building described as having the world’s best magnetic shielding" ??

    Ist wohl von den Amies während des Kalten Krieges als abhörsicherer Raum gebaut worden. LOL.

    Und weshalb bezeichnest du NIST als eine "US Propaganda-Behörde" während du nicht einmal richtig zitieren kannst ?
    Hab selten so gelacht.

    AntwortenLöschen
  2. oh Schreck, hab ich damit Dein US Agentenherz verletzt??? Das tut mir aber leid, da hätte ich wirklich besser zitieren sollen.

    Es ist doch vollkommen unerheblich, ob der Patient auf dem Bett Muslime war, ein Schweizer, Deutscher, Österreicher oder ein Amerikaner das Teil entwickelt hat, oder wo es dann getestet wurde.

    Die Essenz der Botschaft dieses Beitrags war anderen Inhalts, und die mein lieber Freund, hast Du (absichtlich) weggelassen.

    Deshalb wünsch ich Dir hiermit eine Extraportion Liebe und dann Licht für Dich, ohne Dich eines heuchlerisch, verlogenen Kommentars zu bezichtigen.

    LG
    HDF

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube die Essenz der Botschaft war dass

    a) die Deutschen zu blöd sind solch eine hochempfindliche Sonde zu entwickeln (erlangen auch kaum Nobelpreise in naturwissenschaftlich orientierten Kategorien),

    b) zu unehrlich sind um die wirklichen Entwickler / Erfinder beim Namen zu nennen (Müsste man ja Amerikaner und NIST nennen; lässt man besser weg)

    und c) die Deutschen fernerhin zu blöd sind einen geeigneten Messraum zu erstellen (brauchen hierzu einen CAI-Raum aus der Zeit des Kalten Krieges).

    Das ist die Essenz der Botschaft !

    Deine verlogene "Liebe" kannst du dir "wohin stecken".

    AntwortenLöschen
  4. @HDF

    oje du hast dir scheinbar den gelichen virus eingefangen wie ich ;o)


    kleines witzerl - alt aber gut:

    Treffen sich zwei Planeten im Weltall.
    Sagt der eine zum anderen:
    "Du siehst aber schlecht aus!".
    Der andere:" Ja, mir geht's auch nicht gut,
    ich habe 'homo sapiens'".
    Sagt der erste: "Mach' dir nichts draus,
    das hatte ich auch mal, das geht vorbei!"

    AntwortenLöschen
  5. "...G.S. hat gesagt…
    @HDF
    oje du hast dir scheinbar den gelichen virus eingefangen wie ich ;o)..."


    Naja, HDF ist ja auch der gleiche scheinheilige Lugenbeutel wie du.

    AntwortenLöschen
  6. "...virus..."

    Hmm....
    Ob ich mal ...?

    Danke G.S.

    AntwortenLöschen
  7. @ Geri: defitiv gleich lästiger Virus...
    LG HDF

    AntwortenLöschen
  8. "...@ Geri: defitiv gleich lästiger Virus..."

    Hab ich doch gesagt !

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!