Sonntag, 12. Dezember 2010

Es ist alles für uns perfekt inszeniert!

Die Schweden brummen Julian Assange eine Vergewaltigung auf, weil sein Kondom platze. Nun bricht in Schweden der grosse Terror aus.

Har scharf, sei man  einem verheerenden Terroranschlag entgangen. Aber keine Angst, es war ja eine Einzelner...bla bla bla!

Nichts was man liest, hört oder sieht entspricht der Wahrheit. Alle Medien sind für uns perfekt inszeniert. Für jeden ist etwas dabei.

Ich hab ein kurzes Video dazu gemacht, wir man uns vereppelt! Im Internet ist es schlimmer denn je. Was man früher mit Kartenspielen machte, gibt es seit Jahrzenten als Videotechnik. Und wenn wir die Klotze rausschmeissen, dann streamen sie uns ihre Lügen über das Internet.
Hier ein Beispiel. Obama tritt die Tür ein:

Glaubt nichts und niemanden! Überprüft alles!

Alles nur Programm!
Liebe und Licht für Euch
Euer Hot_dog_friend

Kommentare:

  1. Lieber Hot Dog
    in Schweden hat eine physikalische Sensation stattgefunden :
    der Attentaeter sprengte sich in die Luft ,aber sein Körper blieb unversehrt .
    Das ist doch einmal eine Nachricht die untergegangen ist .

    Ich muss wohl eine gestoerte Wahrnehmung haben ,*lol* , das ich mir anmasse zu glauben ,das ein Sprengsatz Körper zerfetzt .

    lg
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. glaube nichts
    überprüfe alles

    Wetten dass ..?

    Teil 1
    http://www.gralsmacht.com/wp-content/uploads/2010/12/455-artikel.pdf
    Teil 2
    http://www.gralsmacht.com/wp-content/uploads/2010/12/456-artikel.pdf
    Teil 3
    http://www.gralsmacht.com/wp-content/uploads/2010/12/459-artikel.pdf
    Teil 4
    http://www.gralsmacht.com/wp-content/uploads/2010/12/460-artikel.pdf

    AntwortenLöschen
  3. @georg orwell
    Also das ist jetzt also wirklich zu weit hergeholt. So bestimmt nicht. Oh Mann!

    AntwortenLöschen
  4. @GS: tja, zu dumm auch, jetzt hast Du Deine eigene Anleitung, wie man Links in Kommentaren macht, einfach gelöscht...

    Danke für die Links zu gralsmacht.com. Ja, sas Volk muss unterhalten werden.

    Wetten dass:

    1.) es nur mehr drei Folgen Wetten dass geben wird
    2.) die Nächste eine viel höhere Einschaltquote haben wird als sonst
    3.) in der Zweiten dann angekündigt wird, dass die dritte Show die Letzte sein wird

    Der Schalk hat keinen Bock mehr. Ein wenig Täuschung kann ja nicht schaden, schliesslich ist ja nix passiert, nur die Leut haben sich emotionell hochgepuscht.

    L&L
    LG HDF

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, ich glaube niemandem, aber meinem Bauchgefühl kann ich sehr wohl vertrauen.

    Tatsache ist, die Realität wurde abgeschafft und die Lüge soll Wahrheit sein!

    Somit glaube ich auch nicht, dass die Pol. am 30.09.10 in Stg. nur mit Wasserwerfer,Pfeffer und Schlagstöcke auf die friedlichen Demo einwirkte.

    http://www.youtube.com/user/wirkommenwieder2012#p/u/2/fYl4iv2Dgmg

    Der Pol. in Sequenz 1,58 bis 2,07 hat ein Kästchen in seinem Helm, andere Leute haben Kästchen gesehen mit vier Röhren. Hinter ihm steht der junge Mann i.rotem Anorak der den Augenverletzen später stützte.

    Die Fachautoren www.Fosar-bludorf.com gehen sehr detailliert auf diese von Tesla erfundene Technik ein.

    Wie sagte Napoleon? Keine Lüge ist dreist genug, der Deutsche glaubt sie und........

    LG, ein Erwachter

    AntwortenLöschen
  6. @anonym 7.01
    app. Stuttgart - Er hat überprüft!
    www.siegfried-busch.de
    bietet einwandfreie Fakten-Gegenüber-Stellung.

    S21 wäre fette Beute auf Kosten des Volkes.

    AntwortenLöschen
  7. @ Georg Orwell

    Der 2. von Dir verlinkte Teil hat einen groben Fehler im Bild , das auf Seite 4 gezeigt wird. Dort steht auf dem Foto geschrieben: "Stelle, wo Samuels Kopf war."
    Schaut man sich das Foto mal etwas genauer an, ist unter dem Wort "wo" eine Einbeulung, die man wohl kaum übersehen kann. Vorher wird noch auf den Innenspiegel hingewiesen, sucht dann aber neben der Dachmitte nach einer Beschädigung.
    Eine doch merkwürdige Art der Bildanalyse - oder hat man das Bild bewußt "übersehen"?
    Wer sagt denn das die Bilder mit dem unbeschädigtem Dachteil nicht aus anderen Bildern zuvor ausgeschnitten sind?

    Heißt es hier nicht man soll niemandem trauen - warum also diesem Herrn der das PDF verfasst hat?
    3.Teil:
    Was dann die Frage angeht die so oft gestellt wurde, warum der junge Mann nach vorn stürzte, gäbe es eine ziemlich einfach wie auch logische Erklärung:
    Auf Seite 6 wird deutlich erkennbar (3.Bild) das er lediglich mit der rechten Sprungfeder aufkommt und dabei schon einen Winkel angenommen hat aus dem sich auch kein Hochleistungssportler befreien kann und folglich stürzen muss. Jede andere Aussage dazu ist wohl doch Wunschdenken.
    Der Sprung über den Smart so Merkwürdigkeit zu kommentieren ist schon blamabel, denn er muß sich nicht auf dem Smart abstützen weil er keinen weiteren Schwung benötigt - der Smart ist sehr kurz (2,5m), der Audi hingegen hat 4,29 m!

    Und wenn ich dann noch lesen muß was als Fußnoten dabei geschrieben wurde:
    " Audi hat VIER Buchstaben,VIER Ringe,VIERTER Versuch usw." kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

    Nicht zuletzt der Einwand das der Helm nicht beschädigt wurde zeigt einmal mehr, das der Verfasser dieses PDF keine Ahnung hat wie sich ein moderner Helm überhaupt verhält bzw. was er verträgt ehe er beschädigt wird.
    Auf einer glatten Fläche passiert bei einem Kontakt schon mal gar nichts, nicht einmal Lack die Oberfläche wird angekratzt - auf solchen Fotos schon mal gar nicht zu erkennen wenn ehrlich ist (wenn es lediglich kleine Kratzer wären).

    Das ganze ist schon sehr weit hergeholt und man sollte sich nicht dadurch irritieren lassen das jemand überall weiße Mäuse sieht.
    Kritisch sein und hinterfragen ist sinnvoll, aber gleich überall etwas hinein interpretieren was nicht Fakt ist...ich weiß nicht.

    AntwortenLöschen
  8. @ anonym 13/12/10 8:49 PM

    Schon mal etwas von einer Helmkamera gehört?
    Unglaublich was plötzlich jeder erkannt haben will - und von wegen Teslas Erfindung; wo ist denn dann die notwendige Energiequelle???

    Und welcher Artikel bei dem von dir genannten Autoren geht genau auf dieses "Kästchen" ein?

    AntwortenLöschen
  9. also freunde ...
    langsam ...

    ich habe hier ein paar links zu dem thema
    "manipulation" hinterlassen

    mit der überschrift

    glaube nichts
    überprüfe alles

    daraus abzuleiten ob ich das ganze für
    wahr - wichtig - falsch oder nichtig halte
    ist etwas weit hergeholt - aber verständlich

    mit keinem wort habe ich gesagt was ich GLAUBE oder wie ich darüber DENKE ...

    es war nur einer von sehr vielen möglichen beiträgen

    danke an alle kritisch denkenden
    die sich das zumindest so weit angesehen haben um unstimmigkeiten zu erkennen und zu benennen (im besonderen G.I.)...

    nur so kann man sich einem thema nähern

    - wer damit fertig ist und seine bisherige meinung beibehalten will kann das tun
    - wer das für überprüfenswert findet kann ja damit/daran weiter "arbeiten"
    - wem es wurscht ist - ist es wurscht

    "lerne lügen von wahrheit zu unterscheiden"
    wie in den video von HDF

    darin sollten wir besser werden

    ein "so bestimmt nicht - oh mann"
    - ist eben etwas wenig

    danke für die rückmeldungen
    ich konnte daraus lernen ;o)

    übrigens ich hab dazu noch keine fertige meinung
    (bei 9/11 ist das anders *lol*)

    halte ich es für möglich/machbar? - ja
    (nach dem ich 9/11 megaritual von robert stein bis zum schluss gesehen habe
    und "erst manhatten dann berlin" gelesen habe überrascht mich fast nichts mehr)

    glaube ich dass es gemacht wurde? - im moment nein

    bleibe ich dran? - möglich
    (gibt auch noch ein leben nach dem infoKRIEG - wobei ich das wort schon nicht mehr hören kann
    - gibts andere vorschläge dazu?)

    schönen abend

    AntwortenLöschen
  10. Danke an alle. Also ich bin übringens der Meinung, dass das Obama ist, der die Tür eintritt. Ich glaube, die verarschen uns Internet Süchtlinge, aber gewaltig!!!

    L&L HDF

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!