Montag, 28. März 2011

Zum Abschied: Mappus veränderte die Sichtweise

Mappus: "..Das Wahlergebnis ist ein trauriger Tag für die Demokratie..."

....und tschüss Du Dummschwätzer

Alles nur Programm :-)
Euer HDF

Kommentare:

  1. "...und tschüss Du Dummschwätzer..."

    Ja, auch für dich lieber HDF

    (hier siehst du dich : http://www.liveleak.com/view?i=efc_1300684494)

    ein herzliches "tschüss" .

    (Bist ja auch in der "Mappus-Klasse")

    Tschühüss.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde dieses Bild auch eine Zumutung. Schäme Dich!

    AntwortenLöschen
  3. Wozu schämen, das ist ernstzunehmende ironische Gesellschaftskritik und so okay.
    Angelehnt an die (besser als in Deutschland kultivierte) französische oder gar russische Streitkultur.
    Streiten heißt nicht, sich beleidigen und anblaffen, sondern kultiviert streiten.
    Aber das können CDUler und CSUler und FDPler GANZ BESTIMMT nicht.

    AntwortenLöschen
  4. @ anonym 30/3/11 8:10 PM

    Eine Zumutung? Als man das Bild vom Geschädigten auf der Demo gezeigt hat war das doch auch keine Zumutung, ganz besonders weil der Wasserwerfer noch nur einen "Nieselregen" ausgestoßen hat.

    Vielleicht verstehen sie auch gar nicht was man mit der Fotomontage aussagen möchte, dann aber sollte man nichts dazu sagen.

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!