Mittwoch, 29. September 2010

Stuttgart 21 : Parkschützer - live Video broadcast

Und wenn die Welt untergeht...wir sind live dabei :-)




LG HDF

Stuttgart 21 : Achtung - Fallen ab 30.9 die Bäume?? Aufpassen vor Provokateuren!!

Wenn die morgen anfangen Bäume zu fällen, gibt es in Stuttgart Ausnahmezustand!!! Jeder Baum hat hunderte Jahre morphogenetische Information gespeichert. Das wird die Volksseele ordentlich verletzen. Und das haben sie vor....

WARNUNG1, WARNUNG2, WARNUNG3: Dazu sollte man unbedingt diesen WDR Film gesehen haben. "Der schwarze Block der Polizei..."wenigestens den ersten Teil! Besonders interessant ab Minute 8...Teil1....



Lasst euch bitte nicht von Randalierern oder der Polizei in schwarz provozieren!!!

Alles Gute!
Euer HDF

Montag, 27. September 2010

Eugenics - Warum haben die Angst vor uns?

Einer der wichtigsten Gründe der Elite, oder derer, die gegen die Menschheit in all seiner Fülle und Variationen ankämpfen ist der, dass wir Menschen angeblich auf eine Menge anwachsen werden, die eine Kontrolle der Ressourcen von Mutter Erde unmöglicht machen wird. (siehe Stichwort Malthusianer, Eugenics...usw.).

Wir "nutzlosen Fresser" vermehren uns angeblich solange, so die Befürchtung, bis nichts mehr über beibt, so die These derer, die uns mit den vielen bunten Programmen das Tages und Nachtlicht ausknipsen wollen. Damit fehlt uns dann Vitamin D3 und das nötige Pflanzenwachstum zwecks Ernährung. Wir würden somit aussterben....
Die Sache hat nur einen Haken (wenn nicht Mehrere)...

Was ist, wenn das Märchen von der haltlosen Vermehrung gar so nicht stimmt?

Ich habe ein Beispiel: Seit Jahren fahre ich gerne zum Wolfgangsee. Ein herrlicher See, groß, reichlich an Nahrungsangebot für alle Tiere:


Und doch fällt mir auf, dass, obwohl reichlich Angebot an Futter und beste Wasserqualität zur Verfügung steht, die Vögelpopulation am See nicht anwächst. Seit 10 Jahren zähle ich dort die ungefähr gleiche Anzahl von Schwänen oder Enten. Kein nennenswerter Anstieg. Eher weniger...

Wie gibt es denn sowas?

Kann es sein, dass die NWO sich zu unrecht Sorgen macht, und alle Programme zur Bevölkerungsreduktion vollkommen unangemessen sind? Ich glaube die Elite sitzt der Mär vom dummen Fresser, der die Erde zerstören wird, auf.

Dem ist m.E. nicht so. Unser Wachstum wird sich auf natürlichem Wege einpendeln. Und zwar abhängig von unserem Bewußtsein. Wenn wir so um 12 Mrd. Menschen werden, vernetzen sich unsere energetischen Felder zu einem neuen Bewußtsein (googled global brain) und dadurch regeln wir Menschen u.A. unser Bevölkerungswachsum selbst. Es gibt ein Verhältnis (wie in der heiligen Geometrie) von Erdbewohnern zur Erdoberfläche und Ressourcen, das auf natürlichem Wege eingehalten werden wird.

Es gibt keinen Grund für die Eugeniker aktiv zu werden und uns aller Freiheiten zu berauben...

STOPPT Geoengineering
STOPPT Chemtrailing
STOPPT unsere Vergiftung
STOPPT Kriege

Hallo herrschauen, nicht weggucken!!!

STOPPT euren arroganten Mist!

Alles nur Programm :-(
Euer Hot_dog_friend