Montag, 21. September 2009

WHO unterstützt Verbreitung von neuartigen Viren


Da staunt der Laie...

Ein Dokument auf der Webseite der Welt-Gesundheits-Organisation (WHONWO) zeigt auf, dass das absichtliche Streuen von pandemischen Viren in die Bevölkerung, zum Standard Prozedere der Impf-Hersteller gehört, nur um einen zeitlichen Vorsprung bis zum Ausbruch einer tatsächlichen Pandemie zu erreichen, damit das Impfmittel dann schneller genehmigt wird, wenn es dann benötigt würde.

In Europa bedienen sich Hersteller solcher vorgezogener Feldstudien unter Verwendung von sogenannten "Schein-Impfstoffen". "Schein-Impfstoffe" beinhalten einen nicht deaktivierten Virus (wie üblich bei Grippeimpfstoffen), also stattdessen eine lebendige Komponente eines Influenza-Virus, das bisher noch nicht in der letzten Zeit in der menschlichen Bevölkerung ausgebreitet war. Folglich zeugt dies von einer Neuartigkeit eines pandemischen Viruses.

Oh welch Wunder. Zuerst kreieren sie eins künstlich, und dann wundern sie sich über die Neuigkeit einer prachtvollen Ausbreitung. Der Webseite kann man entnehmen, dass man durch die Vorgehensweise, solcher vorgezogener Feldstudien, eine "beschleunigte Genehmigung der Impfstoffe durch die Behörden" erwarten kann...

Hier nun das WHO eigene Briefing Dokument vom 6.Aug zur Erklärung der Pandemiestufe, das diesen Sachverhalt der Schein-Impfstoffe (Mock-up vac) erklärt.

Alles nur Programm :-(, Biopolitik eben!
Euer Hot_Dog_Friend

Kommentare:

  1. Die WHO ist mir sowieso schon seit Anfang an etwas zu schnell mit ihren Ansagen gewesen.
    Das alleine hätte schon jeden denkenden Menschen stutzig machen müssen.

    AntwortenLöschen
  2. ch zensuriere nicht. Werde aber sowas nicht einfach so hinnehmen!
    Ich hoffe http://www.privatseiten.info bemerkt, was Du mit uns allen hier machst. Du bist es nämlich, der Angst verbreiten will!

    http://alles-nur-programm.blogspot.com/2009/09/kommunikation-wie-im-mittelalter.html

    AntwortenLöschen
  3. Scheinimpfstoff=Mock-up :))))))
    Bisher stand dieses Wort für etwas anderes, aber das ist wohl der Infokrieg-Zeitgeist ;)

    So einfach macht der "Truther" aus einem netten Wort schnell etwas Neues und Böses.
    Hat Infokrieg oder Freeman dieses Wort erfunden?

    Aber egal, die amerikanische Message hast du in dem Artikel sehr gut rübergebracht.

    AntwortenLöschen
  4. Mock-up = Attrappe
    Attrappenimpfstoff klingt noch merkwürdiger

    AntwortenLöschen
  5. Nein, lass uns bitte bei dem Mock-up bleiben.
    Mock-up gleich Scheinimpfstoff.
    Die "Truther Kinder" werden es jetzt schon eh intus haben.

    In der neuen Zeitrechnung,
    dem Zeitalter der "Truther",
    wird soundso mit neuen Wörtern hantiert werden.

    Information hat doch auch schon eine neue Bedeutung.

    AntwortenLöschen
  6. Aber noch zur Erinnerung an alte Zeiten:
    Mock-up = Attrappe, Modell
    Mock-up vaccine = Scheinimpfstoff

    Ich mag das Informationszeitalter ;)

    AntwortenLöschen
  7. memyselfeandi22/9/09 1:21 nachm.

    Naja... eigentlich alles ein alter Hut :-)

    http://www.youtube.com/watch?v=gbQC9S6DqvU

    AntwortenLöschen
  8. köstlich, wie sollte es wohl anders laufen?

    Menschen mit ausreichender Ernährung und wenig körperlicher Belastung sind bereits vor mehr als tausend Jahren 80 und älter geworden.

    Nur heute redet man den Menschen ein, dieses Alter wäre dem medizinischen Fortschritt geschuldet - was für ein Quatsch ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Die Bibel berichtet uns, dass die Menschen nach ihrer Erschaffung durch Gott zunächst sehr lange lebten. Angeblich bis zu 912 Jahre, wie man aus den Zahlen in Genesis 5 entnehmen kann!

    Wer's glaubt ;-)...

    AntwortenLöschen
  10. @ Alles-nur-Programm

    Die Bibel sagt etwas von Göttern, nicht von Gott...
    Das ist dann schon mal ein gravierender Unterschied, der sich dort ergibt. Die ganze Sache weiter gedacht, und schon wird es sehr interessant. Wir sind lediglich das Ergebnis von ältester Genforschung, und was das altern des Menschen angeht, werden auch wohl äußere Einflüsse verantwortlich sein, wie alt man wird.

    Es werden - und das kann man auch nachlesen - die Götter dort sehr alt, die über für uns extrem lange Zeitspannen regierten. ich werde das bei gelegenheit mal heraussuchen.
    Ich würde wetten, das wir alle älter werden, wenn wir nicht ständig zu Arzt rennen und Medikamente schlucken würden, uns dieses industrielle Futter reinpressen und nicht soviel Stress hätten.
    Und wie der Kommentar von Anonym von 22/9/09 11:27 PM schon sagt, gab es vor tausend Jahren schon Menschen die 80 und älter wurden.
    Aber einen Fehler hat das ganze dann doch: Wieso wurden vor 1000 Jahren die Menschen älter, als vor 2000 Jahren und auch älter als vor 800 Jahren?
    Welche Menschen waren es, die älter wurden?
    In Italien gibt es ein Dorf, über das vor gut 2 Jahren mal berichtet wurde, in dem die Menschen ein Alter von mehr als 90 Jahren erreichen. Die Wissenschaft hat sich damit befasst, weil es keine derartig hohe Anhäufung gibt, wo Menschen so alt werden. Man hat es als erwiesen angesehen, das es an der Ernährung liegen muß, denn es werden keine Produkte gegessen, die vorab schon industriell verarbeitet wurden, sondern lediglich das, was die Landwirtschaft dort hervorbringt. Oliven und das Olivenöl daraus, Getreide für Brot usw.

    AntwortenLöschen
  11. hallo leute
    also freeman hat schon mal garnix erfunden und er sagt genau das was fakt ist.diejenigen die es nicht wahrhaben wollen können es auch verstehn.betrachtet mann das gesamtbild der jetzigen situation stellt mann fest das genau JETZT alle elitären agendapläne ineinandergreifen und eine eigendynamik entwickeln.terror in deutschland(demnächst wohl falsflag)die finanzkriese gekoppelt mit wirtschaftskriese und dann die pandemie die uns alle zum impfopfer der pharmaindustrie machen soll.natürlich ist es nicht das ziel uns zu schützen(mit der impfung).so wie ich das sehe werden demnächst harte zeiten auf uns zukommen natürlich besonders hart für diejenigen die bis zuletzt an eine verkettung unglücklicher zustände glauben.wacht auf leute.der finale akt hat begonnen und die NWO wird sich wohl kaum in dieem stadium ihr pläne zurückziehen.denn eins ist wohl jedem klar, ab einem gewissen zeitpunkt gibt es auch für die NWO einen POINT OF NO RETURN!jetzt ziehen die ihr programm volle kohle durch daher auch der massive einsatz der massnmedien in einem noch nie dagewesenen des-informations programms.sie halten ja selbst an 9/11 mit einer standhaftigkeit fest das sie selbst ihre EIGENEN terrorzellen(al-kaeda) sich lächerlich machen lassen in dem sie sich auf 9/11 in einer beschämenden weise berufen.(siehe neustes drohvideo).die RATTEN haben ihr programm und das wird volle kanne durchgezogen.
    liebe grüsse ecco1347

    AntwortenLöschen
  12. Verstehe gar nicht warum Freeman hier so vehement verteidigt wird? Die Kritiker stört es eben, das er es nicht aus den Gründen der freien Information macht, sondern einen kommerziellen Nutzen daraus zieht - was andere Blogger eben nicht machen.

    Am besten ist der Widerspruch seiner Arbeit hier zu erkennen:

    "Texte und andere Inhalte dürfen nur kopiert werden, wenn die Quelle und der Link dazu angegeben wird und nur dann, wenn kein gewerblicher Zweck damit verbunden ist."

    Die letzten 7 Worte sind doch da die besten.

    Warum also wundert man sich, wenn nicht jeder gut auf ihn zu sprechen ist?
    Die Angabe seiner Seite dient lediglich dazu, seine Seite noch mehr zu besuchen, um noch mehr Geld für seine Goldwerbung zu bekommen.
    Würde ja zu gerne wissen, wo er alles seine Finger drin hat...

    MfG

    Jochen Goll

    AntwortenLöschen
  13. Prof. Walter Krämer über die "Angstindustrie" in Deutschland...(ARD-Sendung vom 26.10.2006)
    http://www.youtube.com/watch?v=px9xLqUFJr8

    Die Angst-Industrie Teil 1von7
    http://www.youtube.com/watch?v=XzTlslQxbmA.

    Desinformation wird nicht mit Lügen gemacht und das wird wohl nicht verstanden.

    AntwortenLöschen
  14. @ Earthling

    "Kommentar veröffentlichen
    Kommentare bitte fair und im rechtlich erlaubten Rahmen verfassen!
    Beleidigungen werden gar nicht erst veröffentlicht, spart euch dann lieber die Zeit.
    Die Kommentare und ggf. hinterlassene URLs werden von mir überprüft. Kommentare die für blaue Pillchen, Glücksspiele, bestimmte Bilder/Videos, Abzocker-Dienste usw. werben, werden gelöscht.
    Kommentare sollen Sinn haben.
    Zeitstehler sind unwillkommen."

    Das habe ich gerade auf einem deiner Blogs gefunden und wundere mich schon sehr, denn wenn man sich ansieht, welcher Art deine Kommentare in anderen, von Dir besuchten Blogs sind, muß man sich schon wirklich wundern.

    Bist schon ein komischer Mensch

    AntwortenLöschen
  15. Manfred Staades23/9/09 2:49 nachm.

    @ EARTHLINK

    Auweia, viel unglaubwürdiger als Du kann man ja gar nicht sein. Du schimpfst auf den Macher von SCHALLUNDRAUCH und hast Filme von SCHALLUNDRAUCH im deinem Blog?
    http://krautkopf.blogspot.com
    Martina Heimbrodt: Kräuter und Ihre Wirkung...

    Du bist wirklich unglaublich, unglaublich....*zensiert*

    AntwortenLöschen
  16. @Manfred Staades
    Habe ich einen politischen Blog?
    Müsst du nun schon auf mich rumhacken nur um vom Thema abzulenken?

    Prof. Walter Krämer über die "Angstindustrie" in Deutschland...(ARD-Sendung vom 26.10.2006)
    http://www.youtube.com/watch?v=px9xLqUFJr8

    Die Angst-Industrie Teil 1von7
    http://www.youtube.com/watch?v=XzTlslQxbmA.

    Erst wenn die Angstmanipulation verstanden ist werde ich Ruhe geben.
    Erst wenn ihr die Jugendlichen nicht mehr auf Demonstrationen locken wollt werde ich nichts mehr sagen.
    Erst wenn diese Regel befolgt wird werde ich nichts mehr schreiben:

    Es gibt aus der Psychologie eine schöne Regel:
    Eine schlechte Nachricht geht an 11 Menschen.
    Eine gute Nachricht geht an 3 Menschen.

    AntwortenLöschen
  17. Manfred Staades23/9/09 6:08 nachm.

    @ EARTHLINK

    "Habe ich einen politischen Blog?
    Müsst du nun schon auf mich rumhacken nur um vom Thema abzulenken?"

    Nein, Du hast keinen politischen Blog, wa aber ganz sicher einen guten Grund hat.
    Aber warum denkst Du, das ich vom Thema ablenken will? Mir ist lediglich aufgefallen, das Du dich in Blogs herumtreibst und Müll von Dir gibst.
    Insbesondere schimpfst Du auf den Blog von diesem Freeman, nutzt aber die von Ihm eingestellten Filmclips.
    Man kommt doch auf den Gedanken, das Du tatsächlich nur so ein Blogtroll bist, der selbst nichts auf die Reihe bekommt, sich aber bei anderen auskotzt ( um es mal nett zu formulieren).
    Solche Menschen wie Du sind mir schlichtweg zuwider, was ich eigentlich damit zum Ausdruck bringen wollte.

    AntwortenLöschen
  18. @Manfred Staades
    Du sagst zwar nein aber hackst doch gleich wieder auf mich rum.

    Dann gehe doch mal bitte auf diesen Kommentar ein:

    Prof. Walter Krämer über die "Angstindustrie" in Deutschland...(ARD-Sendung vom 26.10.2006)
    http://www.youtube.com/watch?v=px9xLqUFJr8

    Die Angst-Industrie Teil 1von7
    http://www.youtube.com/watch?v=XzTlslQxbmA.

    Erst wenn die Angstmanipulation verstanden ist werde ich Ruhe geben.
    Erst wenn ihr die Jugendlichen nicht mehr auf Demonstrationen locken wollt werde ich nichts mehr sagen.
    Erst wenn diese Regel befolgt wird werde ich nichts mehr schreiben:

    Es gibt aus der Psychologie eine schöne Regel:
    Eine schlechte Nachricht geht an 11 Menschen.
    Eine gute Nachricht geht an 3 Menschen.

    AntwortenLöschen
  19. Manfred Staades23/9/09 10:28 nachm.

    @ EARTHLINK

    "Erst wenn die Angstmanipulation verstanden ist werde ich Ruhe geben.
    Erst wenn ihr die Jugendlichen nicht mehr auf Demonstrationen locken wollt werde ich nichts mehr sagen.
    Erst wenn diese Regel befolgt wird werde ich nichts mehr schreiben:"

    Herrgott, schmeiß Hirn vom Himmel!
    Also ganz ehrlich, ich habe schon lange nicht mehr einen solchen Unsinn gelesen.
    DU gehst in Blogs und Foren und bildest Dir ein, DU könntest Forderungen stellen?
    Dann schreibe bitte den Zeitungen und Zeitschriften, schreibe an Fernsehsender, aber höre endlich auf einen solchen Quatsch zu reden.
    Das kann doch wirklich nicht normal sein...

    Und was Krämer angeht: ich soll einem STATISTIKER zuhören? Einer, der von der Materie Nachrichten als solches keine Ahnung hat, keine Ausbildung in dem Bereich?
    Das meinst Du doch hoffentlich nicht ernst.

    Hatten nicht schon andere darum gebeten das Du selbst einen Blog eröffnest um deine Ergüsse dort einzubringen?!
    Ich fürchte allerdings, das niemand etwas derartig nebulöses lesen wird, weil es Menschen gibt, die - im Gegensatz zu anderen nicht genannten - noch ganz alleine denken und 1+1 zusammenzählen können.

    Du bist ein Blogtroll in aller feinster Manier, der nur nervt und nichts konstruktives bringt - nur dümmliches Geschwätz.

    Du solltest vielleicht auch mal anfangen, wirklich sinnvolle Dinge zu schreiben, statt hier ständig den gleichen Mist zu kopieren und einzusetzen. Das ist kindisch.

    AntwortenLöschen
  20. Hey, Earthlink. Wer will denn hier Jugendliche auf die Demos ziehen???
    Kann hier irgendwie deine Ansage nicht ganz einordnen. Leicht verwirrt, was?

    AntwortenLöschen
  21. @Manfred Staades
    Ich blogge hier unter Earthling.

    Am 28. August erst hat sich dein Gott "Freeman" von Schwall und Rauch" auf Statistik bezogen?
    Aber bei Infokrieg und Schwall und Rauch sind das gute Statistiken, ich verstehe schon.

    Ich hatte noch einen anderen Link den du nun auch noch kommentieren solltest:
    Die Angst-Industrie Teil 1von7
    http://www.youtube.com/watch?v=XzTlslQxbmA.

    Du bist ein Kommentarsoldat von Freeman oder Infokrieg, darum kannst du auch nicht auf die Angstmanipulation eingehen, sondern wirst persönlich.

    Wo ist dein Blog der den jugendlichen Hoffnung gibt?

    Wir machen seit Jahren etwas.
    http://kraichgauconceptions.blogspot.com/

    @Jo Master
    Voll verwirrt bin ich wenn ich an die "Freiheit-Statt Angst Demo" in Berlin denke.

    AntwortenLöschen
  22. @ Earthling

    Was genau meinst du mit, "Eine schlechte Nachricht geht an 11 Menschen. Eine gute Nachricht geht an 3 Menschen." ?
    Kann deiner Denke nicht ganz folgen.
    Bitte etwas ausführlicher.

    Danke.

    MfG, ein freier Geist (der weiß was abgeht)

    Und im Allgemeinen, weiter so, das tut gut.

    AntwortenLöschen
  23. @Anonym
    Eine schlechte Nachricht erzählst du 11 Menschen und eine gute Nachricht erzählst du nur 3 Menschen.
    Es liegt in der Natur des Menschen das er mehr über die Gefahr oder die Angst redet als über gute Sachen.
    Darum ist der Mensch u.A. so anfällig gegenüber der Manipulation.

    Es ist eine körperliche Sache die bei Angst, Wut und Hass auch passiert:
    Deine Blutzufuhr zum Gehirn wird in diesen Stressmomenten verringert. Bei Stress und dazu zählen auch Hass, Angst und Wut setzt dieser Mechanismus ein, ob du willst oder nicht. (Meditation hilft z.B. dagegen)

    Darum ist es so wichtig momentan die Menschen in permanenter Angst, Hass und Wut zu halten. Sie sollen doch nicht aufwachen.

    LG

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe auch öfters das Gefühl das Freeman und Co scheinbar zu gut verdienen, viele Kommentare zeigen das die Leute, welche auf der Suche nach Anworten waren, sich gegen etwas wehren wollten, sich jetz genauso "Brutal" gegen jede andere Meinung angehen. Wenn Freeman Beispiel sein Talent wirklich in eurem Sinne nutzen würde, hätte er doch schon längst andeutungen gemacht oder? Was wollt ihr? Nur rebellieren? Wie soll es denn aussehen? Autarke Dörfer scheinen Freeman zu Interessieren, warum setz er sich nicht dafür ein mit seiner Anhängerschaft etwas Sinnvolles zu machen, und vieleicht ein großes Dorf gründen. Das Geld kann er zusammen kriegen, denke da finden sich genug freiwillige. Zumindest um anzufangen.

    (Seine Leserschaft ist imens gestiegen in den letzen paar Monaten ?! )


    Ich kann da beim besten Willen nichtmehr viel positives in seinem Blog sehen. Wobei ich sagen muss, es sind auch viele wirklich wichtige Beiträge dabei, kann deswegen auch verstehen warum Earthling Freeman verlinkt.

    Währe Freeman korrekt könnte er doch zumindes Stellung beziehen durch solche anschuldigungen oder? Dann würde er einmal die Karten auf den Tisch legen, und alle Gerüchte sind geklärt.

    Das was er grade macht erinnert mich son bischen an Regierung unso, bissl kontrovers ;)

    AntwortenLöschen
  25. Manfred Staades24/9/09 12:27 nachm.

    @ Earthlink

    Mein Gott "Freeman"? Du solltest mal bitte in die Realität zurückkehren!
    Und was deinen Blog angeht, der Jugendlichen Hoffnung geben soll...oh man.
    Mit dummen Geschwätz erreicht man nicht, viel eher mit Jugendarbeit und damit,Ihnen Perspektiven zu geben.
    Du bist lediglich ein Querulant, der gar nicht daran denkt, andere Meinungen zu aktzeptieren.

    Und noch etwas: Ich lese nicht bei Schall und Rauch und werde es auch nie wieder tun - was ich Anfangs mal getan habe.
    Und wenn Du dich wunderst, warum Du bei mir der Earthlink bist, überlege doch einfach mal, wieso es denn Schwall und Rauch heißen sollte :-)

    "Behandle andere immer so, wie auch Du behandelt werden möchtest." Ein ganz alter Pädogogischer Ansatz, den Du vielleicht mal verinnerlichen solltest.
    Danke schön.

    AntwortenLöschen
  26. @ Earthling von JJ6
    Ich hab mir deine Doku angeschaut.
    1. Der Mann steht mit QuaranäneSchutzkleidung und Atemmaske da und sagt Asbest ist nicht so gefährlich.
    2. "Nur" Einer von einer million Menschen sterben daran, (einer zu viel aber wie viele bekommen Schweres Asthma, etc. ....).
    3. Aufgrund der Asbestsanierungen sind mehr Schüler gestorben, weil sie auf dem Alternativschulweg vom Bus überfahren wurden.
    (Was für ein Argument)
    4. Der TÜV ist überflüssig?
    5. Gen-Tomaten na dann guten Appetit.
    6. Es gab nach Tschernobyl Strahlenbelastete Pilze !
    7. BSE, Pharmaindudtrie, WHO genau auf die Problematik mit der gezielten Falschinformation will der Artikel oben doch hinaus.

    Die gesamte Sendung ist objektiv gesehen sehr kontrovers da Risiken mit Risiken verglichen werden, Risiko ist Risiko und kein Mensch will krank werden oder sterben.

    AntwortenLöschen
  27. @Manfred Staades,
    Ich bin lernfähig und habe verstanden.
    Wenn ich zu Schall und Rauch, Schwall und Rauch sage, dann musst du mich Earthlink nennen.
    Du bist der brave Soldat der die anderen Infokrieger beschützt und niemals auf das Thema eingeht. Schon in deinem ersten Kommentar hier hast dich schon als Infokriegretter preisgegeben.
    Fängst an zu beleidigen und kommst nun mit pädagogischen Ansätzen ;)

    Earthlink ist aber vielleicht auch nicht schlecht, Earth=Erde+Link=Verbindung

    Ich mache keine Jugendarbeit?
    Wir sind Jugendliche und machen etwas mehr als nur wild in die Tastatur zu stampfen.

    Schlimm das du anscheinend nur Infokriegmüll lesen kannst..

    Wo ist denn dein Blog der den Jugendlichen Hoffnung gibt?
    Wie verbesserst du die Welt?
    Kannst denn Du mehr als Kommentare schreiben?

    AntwortenLöschen
  28. Es ist wirklich ertaunlich zu beobachten, dass Blogeinträge mit Angst-Botschaft (wie dieser hier) bei weitem mehr Kommentare und Klicks anziehen, als gut gesinnte....
    Dieser hier wurde zB schon 1500mal gelesen.
    Andere Einträge erreichen nur ein Zentel diese Reichweite...

    LG HDF

    AntwortenLöschen
  29. Manfred Staades25/9/09 6:33 nachm.

    @ Earthlink

    Ihr seit also Jugendliche, wie schön. Dann kann ich mir den einen oder anderen Schwachsinn auch gut erklären - denn wenn das Küken der henne erklären will, wie man Eier legt, scheint etwas daneben zu laufen.

    Aber so sei es...

    Weiß Du, deine sachliche Argumentation über "Infokriegmüll" und ähnliches ist doch wirklich dümmlich. Wie ich schon sagte, gibt es bei dir keinen Ansatz von Tolleranz, die Du allerdings für Dich in Anspruch nehmen möchtest.
    Meinungsfreiheit sagt Dir eventuell auch nicht besonders viel, denn wenn jemand solchen Schwachsinn von sich gibt, scheint etwas nicht ganz zu stimmen.

    Und wenn Du meinst ich hätte Dich beleidigt, entschuldige ich mich in aller Form dafür.
    Aber tue bitte nicht so, als wenn Du die Weisheit mit Löffeln gefressen hast und der Stein der Weisen bist oder ihn hast.
    Solche Kinder haben wir noch in der realen welt gefehlt, die klug schnacken aber real nichts zustande bringen.
    Oder ist mir entgangen, das Du irgendwas in Richtung freie Energie schon auf den Markt gebracht hast?
    Oder ist mir entgangen, das Du aufgeklärt hast, was Chemtrails tatsächlich sind und woraus diese bestehen?
    Ich will es Dir sagen: NICHTS davon hast Du!
    Also blase Dich nicht so erbärmlich auf und lass jeden machen wie er möchte. Wenn Du das nicht kannst, wundere Dich nicht, das andere Dir mal die Meinung sagen.
    So bist du nur ein trauriger, kleiner anonymer XXXX, der nicht wirklich ernst genommen werden kann.

    AntwortenLöschen
  30. @Manfred Staades
    Dein Schrei nach Zensur ist unüberhörbar:

    "Meinungsfreiheit sagt Dir eventuell auch nicht besonders viel, denn wenn jemand solchen Schwachsinn von sich gibt, scheint etwas nicht ganz zu stimmen."

    Aber um dich zu beruhigen:
    Ich bin froh so aufgeweckte Menschen wie dich hier zu treffen.
    Deine Kommentare zu dem Thema werden wir alle niemals vergessen.
    Du hast uns aufgeweckt und wir haben beschlossen nur noch über Gippezwangsimpfung, 9/11, und überhaupt alle Themen zu posten die der Herr Freimann aus der Schweiz und der Infokrieg uns vorgibt.
    Wir verkaufen alles Werkzeug und geben das Geld für Fahrten zur Demo und Flugblätter aus und dann sehen wir uns sicherlich auf dem ASR-Party in der teuren Schweiz.
    Auch haben wir uns überlegt ein Megafon zu kaufen, dann brüllen wir die Wahrheit wie dein Vorbild über den Marktplatz.
    Danke noch mal für deine Kommentare.
    Weiter so.

    AntwortenLöschen
  31. @Manfred Staades:

    Warte ja schon ne weile auf die Antworten von dir bezüglich Earthling's Fragen, stattdessen beleidgst ihn nur...echt schade

    dann entschuldigst dich und beleidigst ihn wieder...merkwürdig,aber egal zurück zum Thema;-) immernoch keine Antwort bezüglich der Fragen von Earthling...

    Gibt mir doch sehr zu denken...zumindest weiß ich so, nur in dem ich diesen Blogkommentar zu oben gennannten Thema gelesen hab welche stellung du beziehst ;-)

    AntwortenLöschen
  32. Manfred Staades26/9/09 8:49 nachm.

    @ anonym 25/9/09 10:38 PM

    Du bist es doch nicht selbst, Earthlink, der das hier schreibt?

    Ein Schelm, wer böses dabei denkt...*ggg*

    Das ist albern....aber was soll's

    AntwortenLöschen
  33. @Manfred Staades:
    Earthling hat sich bisher immer (ich glaube schon 80mal auf meinem Blog zu erkennen gegeben....kann es sein, dass Du da Selbstgespräche führst?

    Ich kann mich nur den anderen anschließen...zeige Mut. Log Dich doch ein und zeig uns DEINEN Blog.

    Sorry für meine süffisanten Beitrag, aber ich bin Pirat;-)) Du weiß was ich meine? ;-)
    LG HDF

    AntwortenLöschen
  34. Naja, wenn man so sieht was hier geschrieben wird, ist das schon seltsam. Diese Diskussion um Politische Richtungen ist doch völliger Kinderkram, ehrlich. Der eine Hü, der andere Hott...ist doch völlig egal wer nun was wählen möchte und wie er über andere Parteien denkt.
    Wir wollen allesamt etwas verändern, dann sollten wir mal anfangen, und zwar zuerst bei uns selbst.
    Warum achten wir nicht unser gegenüber, seine Meinung und Einstellung? Jeder bringt Gründe vor, warum ausgerechnet "seine" es wert wäre, gewählt zu werden.
    Na und? Das ist SEINE Meinung und muß ja nicht geteilt werden. Satt hier die Energie zu verschwenden sollten wir lieber zusehen, das wir CDU / FDP verhindern, ebenso die neue, alte Koalition!
    Das macht mehr Sinn als so ein herumgeiere.

    Gruß GI

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!