Sonntag, 7. März 2010

Die Angelsächsische Mission - das Programm der Endzeitsekte


In dem Beitrag unlängst, habe ich Euch das Interview vom Projekt Camelot, von Bill Ryan vorgestellt. Diese packende Präsentation habe ich mir erlaubt ins Deutsche zu übersetzen, weil es soviele Dinge unter einen Hut bringt, dass es äußerst wichtig ist, dass wir hier  in CH, AT, DE darüber Bescheid wissen.

Das Interview mit dem Britischen Zeugen selbst, was Bill dazu angeregt hat seine Videopräsentation durchzuführen, wurde  hier bereits ins Deutsche übersetzt.

Doch Bills Präsentation, die alles unter einen Hut zaubert, wurde bis dato noch nicht übersetzt. Deshalb bin ich eingesprungen....

Diese Aufbereitung ist sehr wichtig insofern, weil sie nicht nur Angst macht, auch wenn beim Lesen der ersten Seiten unmittelbar und heftig dieser Eindruck entsteht, sondern weil diese Angst durch die letzten Seiten wieder vollkommen genommen wird. Wir Menschen sind anders, als "die uns sagen"....!!!

Update 8.3: Die DE-Übersetzung ist nun auch online auf Project Camelot als HTML verfügbar.

Ich empfehle Euch alles auszudrucken und es dann zu lesen. Wenn wir diese Information dann brauchen, wird kein Computer mehr funktionieren....und Papier ist eben Papier...

Es gibt so viele Zeichen, so viele Symbole, die diese verrückte Story plausibel erscheinen lässt. Aber jeder von Euch sollte sich bitte selber ein Bild darüber machen, ob das stimmen kann, was hier geschrieben steht, oder nicht!

Bemerkenswert finde ich jedenfalls aktuelle Schlagzeilen wie diese, oder weitere Information wie diese, oder diese, die eine solche perfide Agenda durchaus ins Reich des Möglichen rücken lässt.


Alles nur Programm :-(
Euer Hot_Dog_Friend

Kommentare:

  1. Hallo, die PDF lässt sich nicht downloaden. Könnt ihr das bitte kontrollieren.

    AntwortenLöschen
  2. "Sie haben die Bandbreitenbeschränkung zur Anzeige oder zum Download von Dateien erreicht, die nicht im Google Text & Tabellen-Format vorliegen."

    ... ev. kann HDF das als text in seinen blog reinstellen ???

    wenn nicht - mach ich das am abend ...
    und poste einen link dazu
    (habs runtergeladen)

    AntwortenLöschen
  3. in der zwischenzeit kann ja jeder auch auf diesen seiten weiterlesen ...

    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/

    http://lupo-cattivo.blogspot.com/

    http://kollateralschaden.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. bill ryan und david icke sind freimaurer !!!! hab ein intervie gesehen in dem sie sich mit freimaurer händedruck nachher verabschieden !!!!

    AntwortenLöschen
  5. @1:48am: Wo hast Du ein Interview gesehen, in dem sie sich die beiden mit freimaurer händedruck verabschiedeten?

    Wie auch immer...diesen Händedruck (wo der Daumen etwas hochgezogen wird) verwende ich auch immer bei Menschen, Dir mir lieb sind. Das macht mich noch nicht zum Freimaurer. Das hat m.E. nichts zu bedeuten. Und dass die beiden (Bill und David) sich sehr gut kennen, ist offensichtlich.

    Also, bitte mehr Zahlen, Daten Fakten. (ZDF)

    Und sollen die beiden wirklich Freimaurer sein, wäre das mir auch egal. Ich persönlich glaube auch daran, dass es riesen Veränderungen geben wird auf der Erde. Das macht mich sozusagen auch zum Anhänger solcher "Endzeitsekten". Den Unterschied den ich bei mir aber bemerkt habe ist, dass ich nicht versuche, davor noch alle schnell auszulöschen, umzubringen oder den Ballast abzuwerfen....

    Ein Kleiner feiner Unterschied. Ich bin sicher, dass es sehr viele Freimaurer gibt, die einen solchen Plan auch nicht zustimmen - diesen sogar bekämpfen!

    Also, her mit ZDF

    LG HDF

    AntwortenLöschen
  6. Bez. Freimauerer-Handshake: Auf Project Avalon (oder Bill Ryan's YouTube Channel, AlphaZebra) erklärt David Icke diese "Freemason Handshake". Der Kerl hat Rheuma (dürfte jedem klar sein, der auch nur eines seiner Videos gesehen hat), der Kann sein Hand gar nicht richtig ausstrecken. Für mich eine plausible erklärung!
    Gruß
    WW

    AntwortenLöschen

!!!------------------------------------------!!!
Vor einem Kommentar bitte den Beitrag
Ethik und Moral lesen. Vielen Dank
!!!------------------------------------------!!!